E n z Wassertechnik

Wir sind Ihr zuverlässiger Partner für Wassertechnik, Kühlwasserbehandlung und Reinigung wasserführender Kühlanlagen und industrieller Prozesswassersysteme.

Wir sind 24 Stunden unter :

0 7 1 5 2   6 1 6 2 6 4   für Sie da. 

Wir beraten Sie gerne.

Für Betreiber von Kühltürmen und Verdunstungsanlagen:

Hygienisch einwandfreier Betrieb entsprechend der 42. Bimsch V

Vermeiden Sie Betriebsunterbrechungen: Wir reinigen auch während dem laufenden Betrieb!

Halten Sie Ihre Anlagen sauber – Das ist die Kernvoraussetzung um die Vorgaben der 42. BimschV sicher einhalten zu können.

Hierfür haben wir zwei Lösungen entwickelt :

ENTKALKO 4368 PLUS entfernt anorganische Ablagerungen wie Kalk und Schlamm aus Verdunstungskühlanlagen, während dem laufenden Betrieb. Entkalko 4368 Plus wir mengenproportional über die Kontaktwasserzähler gesteuerte Dosieranlage die bei Ihnen bereits installiert ist für eine Zeit von 2-6 Wochen zugegeben.

Biodispers 1500 entfernt organische Ablagerungen und Biofilme ebenfalls während dem laufenden Betrieb.

Es ist besonders wichtig nicht nur die Legionellen im Kühlwasser selbst zu bekämpfen, sondern einen biofilmfreien Verdunstungskühlanlagenbetrieb zu erreichen.
Denn Biofilme dienen Legionellen und anderen Krankheitserregern als „Rückzugsgebiete“ die zu schnellen Wiederkontaminationen führen.

Profitieren Sei von unserem

Leistungsspektrum

Wir sind Experten für Wassertechnik, Wasserbehandlung und Wasseraufbereitung mit Sitz in Leonberg ( nahe Stuttgart). Von dort aus betreuen unsere Techniker und Ingenieure neben Kunden in Deutschland auch zahlreiche Projekte weltweit.

Trinkwasser

Untersuchungen, Gefährdungsanalysen und Sanierung des Trinkwassersystems

legionellen

Untersuchungen gemäß Trinkwasserverordnung und Kühlturm-Richtlinie ( VDI 2047 )

Ingenieurleistungen

Planung und Umsetzung von Wasseraufbereitungsanlagen. Erstellung von Ausschreibungsunterlagen.
Mehr dazu

Prozessoptimierung

Identifizierung und Beseitigung von Problemen für optimale Prozesse und Wirtschaftlichkeit
Mehr dazu

Anlagenreinigung

Reinigung von Wasserführenden Systemen, Ursachenanalyse und vorbeugende Konzepte.
Mehr dazu

Befeuchterwasser

Hygienische und Mikrobiologische Unbedenklichkeit gemäß VDI-Richtlinie 6022
Mehr dazu

Kühlwasser

Schutz vor Legionellen, Ablagerungen und Korrosion in Prozesskühl-Kreisläufen
Mehr dazu

Kesselwasser

Planung und Umsetzung von Wasseraufbereitungsanlagen. Erstellung von Ausschreibungsunterlagen.
Mehr dazu

Mitarbeiterschulungen

nach VDI Richtlinie 2047

Betreiber von Verdunstungskühlanlagen müssen die VDI-Richtlinie 2047-2 kennen, um die Vorgaben der 42. BimSch V korrekt umzusetzen.

In den bei uns stattfindenden Seminaren erfahren Sie alles Wissenswerte über die Sicherstellung des hygienegerechten Betriebs von Verdunstungskühlanlagen (VDI-Richtlinie 2047 Blatt 2 – Kühlturmregelung). Sie lernen fundiert und praxisnah, die Vorgaben der neuen 42. BimSchV in Ihrem Betrieb anzuwenden.

Betreiben Sie Ihre Systeme effizient?

Bei der Wasserbehandlung und Wasseraufbereitung funktionieren Prozesse in vielen Fällen nur oberflächlich gut. Anlagenbetreiber erkennen deshalb zu hohe Strom- und Betriebskosten oftmals gar nicht oder zu spät.

Hier setzen wir als Spezialisten für die Wasserbehandlung und Wasseraufbereitung an: Auf Basis unserer langjährigen Erfahrung und einschlägiger Vergleichswerte ermitteln unsere Expertenteams unwirtschaftliche oder anlagenschädigende Situationen. In einem weiteren Schritt unterstützen wir Sie mit unserem Know-how dabei, die bestehenden Probleme zu beheben und Ihre Prozesse zu optimieren.

Drei Schritte für Ihren Erfolg

Wir helfen Ihnen bei jedem Schritt

und betreuen Sie in diesen Bereichen

01

Dienstleistungen

Mit diesen Dienstleistungen unterstützen wir Sie ganzheitlich.

02

Produkte

Alles was Sie rund um das Thema Wasserversorgung benötigen.

03

Schulungen

Mit diesen Schulungen sind Ihre Mitarbeiter immer auf dem neuesten Stand.

Sie benötigen Unterstützung?

Dann finden Sie hier ein Kontaktformular, über das Sie uns schnell und einfach kontaktieren können.

Ein Schritt voraus

Wir sind Ihr Partner

Für die Umsetzung der Hygienevorgaben der 42. Bimsch V die für Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheider gilt.

Wir schulen Ihre Mitarbeiter bezüglich der Vorgaben der VDI Richtlinie 2047 Blatt 2. bei uns oder bei Ihnen im Haus.

Dadurch qualifizieren Sie Ihre Mitarbeiter, die im Betriebstagebuch als hygienisch verantwortliche Person auf Basis der Vorgaben der 42. Bimsch V benannt werden müssen.

Wir passen die Gesetzlichen Vorgaben für Betriebstagebücher auf die Erfordernisse Ihrer Verdunstungskühlanlagen und Nassabscheidern an.

Regelmäßige Kühlwasseruntersuchungen in Verbindung mit Anlageninspektionen durch unsere Mitarbeiter ersetzen die 14 tätige Eigenkontrollen

Das beste
für Ihr Wasser

Unsere langjährige Erfahrung im Zusammenspiel mit unserem Labor sorgt für einen sicheren Betrieb Ihrer wasserführenden Prozesskühlsysteme.

Gerne erarbeiten wir für Sie ein Kosteneinsparkonzept.

Fordern Sie uns!

Wir arbeiten gerne mit Ihnen zusammen!